Unterricht in Zeiten von Covid-19

Seit dem 15.3. 2021 ist Präsenzunterricht unter Einhaltung der Hygienevorschriften gestattet, soweit der Inzidenzwert von 100 nicht überschritten wird.

Zu den Hygienevorschriften gehören:

Die Teilnehmer sitzen an eigenen Tischen in einem Abstand von 1,5 m und halten diesen Abstand auch beim Betreten und Verlassen der Unterrichtsstätte ein.

Gruppen- oder Partnerarbeit findet nicht statt.


Unterrrichtsmaterialien werden nicht gemeinsam benutzt.


Während des Unterrichts werden Masken getragen (empfohlen FFP2).

Unterrichtsmaterialien und Tische/Stühle werden vor und nach dem Unterricht desinfiziert.

Es wird regelmäßig gelüftet.

Teilnehmer mit Krankheitssymptomen sind nicht zugelassen.

ALLE HYGIENEVORSCHRIFTEN WERDEN STRENG EINGEHALTEN !